Der Bürokratie entronnen und e-Lkw gewonnen

Editorial Newsletter TRANSPORT

Wer kennt ihn nicht, den jährlichen Kampf mit der deutschen Bürokratie, dem ich mich am Wochenende stellen musste. Das Finanzamt hat schon gemahnt.

Also habe ich gestern Abend – die Schweißperlen trocknen noch auf meiner Stirn – unsere Steuererklärung digital an das Finanzamt übermittelt. Gefühlt dauerte es bei jedem Beleg Tage, bis er in der Steuersoftware hochgeladen und passend zugeordnet war. Wäre also an der Zeit, den ganzen Mist in professionelle Hände abzugeben. Die aber sind wohl chronisch so überlastet, dass ich schon zwei Fälle kenne, in denen die Unterlagen seit Monaten oder sogar einem Jahr bei einem Steuerberater liegen, der sich tot stellt, wie ein Opossum im Panik-Modus.
 
Darum warte ich lieber weiterhin geduldig kaffeetrinkend vor dem Bildschirm, bis meine Steuersoftware in zähem Ringen den letzten Beleg zugeordnet hat und überlege, ob der Verzicht auf den einen oder anderen der Sache vielleicht dienlich wäre. 

Gutes Stichwort für unseren Newsletter heute. An dem hatte unser System auch zu knappern, so dick und fett ist er wieder gepackt. Aber was sollen wir machen? So viel Interessantes gibt es zu berichten, heute auch noch besonders Bildgewaltig, wie unsere zahlreichen Fotogalerien zeigen. Unsere "Chronistenpflicht", wie es Kollege Johannes Reichel nennt, war in der vergangenen Woche eben schwer gefragt.

So hat uns MAN endlich einen Blick auf technische Details der neue eTrucks eTGS und eTGX gewährt und fahren durften wir ihn auch. Andere Infos über neue Fahrzeuge verdanken wir der Japan Mobility Show. Spannendes zu Schwertransporten und einem neuen Distributionszentrum von ID Logistics in Philippsburg können Sie ebenfalls lesen. 

Bis zum Ende Durchscrollen lohnt also wieder!

Christine Harttmann
Christine Harttmann
Chefredakteurin

Jetzt kostenlos abonnieren

Weitere Editorials

Editorial Newsletter TRANSPORT
Liebe Leserinnen und Leser, zu Beginn des heutigen Newsletter ein kurzer Hinweis in eigener Sache: Die aktuelle TRANSPORT-Ausgabe ist neu erschienen. Lesen Sie kostenlos das Editorial und entdecken Sie die ...
Daniela Sawary-Kohnen
Daniela Sawary-Kohnen
Redakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT
Liebe Leserinnen und Leser, „probier´s mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit“ spukt mir seit einigen Tagen als Ohrwurm im Kopf herum. Einerseits ein gutes Mantra, anderseits: Wenn man sich die ...
Anna Barbara Brüggmann
Anna Barbara Brüggmann
Redakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT
Liebe Leserinnen und Leser, Sie werden´s nicht glauben, aber heute sitzt tatsächlich Sigmund Freud neben meinem Computer – natürlich nicht der echte, aber eine Miniatur-Ausgabe, die ich zum Geburtstag geschenkt ...
Anna Barbara Brüggmann
Anna Barbara Brüggmann
Redakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT
Liebe Leserinnen und Leser, es ist schon unmenschlich, sich morgens um 8 Uhr in einen kilometerlangen Stau einreihen zu müssen, wenn man doch eigentlich nur seiner Arbeit nachgehen will – besonders als Lkw-Fahrer ...
Daniela Sawary-Kohnen
Daniela Sawary-Kohnen
Redakteurin
Editorial Newsletter TRANSPORT
Liebe Leserinnen und Leser, ein kurzer Hinweis in eigener Sache: Die aktuelle TRANSPORT-Ausgabe ist neu erschienen. Lesen Sie kostenlos das Editorial und entdecken Sie die spannenden Themen, die wir für diese ...
Anna Barbara Brüggmann
Anna Barbara Brüggmann
Redakteurin