Mit freundlicher Unterstützung von

Aktueller Event

Der HUSS-VERLAG veranstaltete mit seiner Zeitung TRANSPORT – Die Zeitung für den Güterverkehr und zahlreichen Partnern vom 10. bis 14. Juni 2024 unter Conference-Days.de zum vierten Mal einen digitalen B2B Wissens- und Networking-Event.

Die Redaktion der Zeitung Transport moderierte auf der IAA TRANSPORTATION 2024 zwei Foren zu den folgenden Themen:

  • Status quo der Ladeinfrastruktur – wie weit fährt der eLkw in Europa
  • Fördermöglichkeit für den Umstieg auf nachhaltige und klimafreundliche Flotten

Telematik/Software

Aktuelle Transport-Ausgabe

Zeit, die Fesseln zu lockern

von Christine Harttmann, Chefredakteurin

Es ist zum Heulen! Allenthalben belastet marode Infrastruktur das Fortkommen der Transportbranche in Sachen Klimaschutz. Eine restriktive Finanzpolitik erzwingt die Vollbremsung aller Förderprogramme und verknappt Gelder für den dringend notwendigen Umbau.

Fachartikel aus der Transport-Zeitung

Unternehmen

Transport-Newsletter-Editorial

Editorial Newsletter TRANSPORT
Liebe Leserinnen und Leser, zu Beginn des heutigen Newsletter ein kurzer Hinweis in eigener Sache: Die aktuelle TRANSPORT-Ausgabe ist neu erschienen. Lesen Sie kostenlos das Editorial und entdecken Sie die ...
Daniela Sawary-Kohnen
Daniela Sawary-Kohnen
Redakteurin

kostenloser Redaktions-Newsletter

Branchenguide

DAKO GmbH

Seit 2004 entwickeln wir wirtschaftliche, gesetzeskonforme und nachhaltige Software-Lösungen für Transport- und Lieferunternehmen unterschiedlicher Branchen. Durch Vernetzung und Veredelung von Daten in unseren Produkten unterstützen wir Transportunternehmen und Speditionen dabei, die Chancen der Digitalisierung voll auszuschöpfen.

Unsere webbasierte Telematik- und Tacho-Lösung DAKO Fleet, gemeinsam mit der Fahrer-App DAKO drive, ermöglicht unseren Kunden:

  • Prozesse und Fuhrparkbewegungen im laufenden Betrieb zu überblicken und zu optimieren,
  • Mitarbeiter bei der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften wie Lenkzeiten signifikant zu entlasten,
  • Haftungsrisiko und Bußgelder zu reduzieren durch gesetzeskonforme Prozesse,
  • mit Automatisierung wertvolle Arbeitszeit zu sparen,
  • aussagekräftige Entscheidungsgrundlagen fürs Tagesgeschäft zu gewinnen, auf Basis von verknüpften Daten und detaillierten Analysen,
  • Tacho- und Fahrerkartendatenauswertung, Telematik und Fuhrparkmanagement in einem System zu bewältigen.