Der Etat des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) sieht für 2021 Ausgaben in Höhe von 34,08 Milliarden Euro vor.

Aktueller Event

Als wichtiges neues Format wird auf der Onlineplattform www.nfz-messe.com zusätzlich zu den redaktionellen Inhalten eine virtuelle Messe integriert, die vom 24. September bis 08. Oktober 2020 stattfindent und auf der sich Messebesucher im Rahmen eines attraktiven digitalen Veranstaltungsprogramms über Messeneuheiten der Unternehmen aus dem Bereich der Nutzfahrzeug- und Zulieferindustrie informieren können.

Telematik/Software

Das Thema Telematik/Software wird präsentiert von

Aktuelle Ausgabe

Ende der Trägheit

In seinem kulturhistorischen Werk „Geschichte der Zivilisation in England“ schreibt Henry Thomas Buckle: „Der größte Feind des Fortschritts ist nicht der Irrtum, sondern die Trägheit.“

Unternehmen

Personalien

kostenloser Redaktions-Newsletter